Gedenkschießen Steinbrunn

Nach einem kurzen Gedenken an unseren verstorbenen Altobmann sowie an die anderen Försterkollegen, die nicht mehr unter uns weilen, haben wir es wieder „Krachen lassen“.

Gewonnen hat Christian Penzes vor Wolfgang Domini und Maximilian Baschny. Der Sieger des diesjährigen Schießens, Christian Penzes ist Büchsenmachermeister in Mattersbrug. Er hat auch „Förster Gene“ – sein Großvater, Josef Berger – er hat von 1898 bis 1971 gelebt, war der legendäre Burgverwalter und Esterhazy Förster in Forchtenstein. Wie jedes Jahr haben wir  den Nachmittag in der Kantine, diesmal mit genügend Abstand, gemütlich ausklingen lassen.

Bleibt zu hoffen, dass bis Herbst 2021 wieder eine gewisse „Normalität“ einkehren wird.

Ing. Wolfgang Domini, Österreichische Förster Zeitung, Ausgabe 4.2020, Seite 19

Verband Österreichischer Förster und Försterinnen

Gedenkschießen Steinbrunn
Wir beraten Sie und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Verfügung.
Kontakt
Wir beraten Sie und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Verfügung.
Kontakt